Kontakt Büro:                                           

Rhein-Neckar Dogs                                  

Sofienstraße 9                                        

69168 Wiesloch   

                                   

Telefon: +49176 7473 6162

Email: info@rhein-neckar-dogs.de

Rhein-Neckar Dogs hat durch das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis Veterinäramt und Verbraucherschutz die behördliche Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr.8f TierSchutzG  zur gewerbsmäßigen Ausbildung von Hunden erhalten.

©2019 by Rhein-Neckar Dogs

Rocky.png
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Rhein-Neckar Dogs

Für Sie mobil unterwegs im Raum Wiesloch, Heidelberg, Mannheim, Schwetzingen

Über mich

Hundetrainerin, Tierpsychologe

Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK/BHV

Mein Name ist Jana Kreet und ich lebe und arbeite mit Hunden im Rhein-Neckar-Kreis. Nachdem Hunde bereits seit frühester Kindheit eine große Rolle in meinem Leben spielen, habe ich diese Leidenschaft seit einigen Jahren auch zu meinem Beruf gemacht.

Bereits von 2014 - 2016 habe ich als Hundetrainer in dem Hundezentrum "Erziehung durch Beziehung" gearbeitet. Nachdem ich in den schönen Rhein-Neckar Kreis umgezogen bin, wollte ich natürlich auch hier Hundetraining anbieten. Anfang 2019 habe ich dann den fast 2-jährigen theoretischen und praktischen  Zertifikatslehrgang zum Hundeerzieher und Verhaltensberater IHK erfolgreich abgeschlossen. Dies war der Start für die Rhein-Neckar Dogs. Selbstverständlich habe ich die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr.8f TierSchutzG  zur gewerbsmäßigen Ausbildung von Hunden erhalten durch das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Veterinäramt und Verbraucherschutz.

Weiterbildungen und Seminare (eine vollständige Liste meiner Qualifikationen finden Sie hier):

2019: Weiterbildung zum Trainingsspezialisten

2017 - 2019: IHK Zertifizierung zum Hundeerzieher und Verhaltensberater in Kooperation mit dem BHV

2018: Abschluss im Fernstudiengang Hundewissenschaften bei der ATN AG, Schweiz

2014-2016: Mitarbeit im Hundezentrum "Erziehung durch Beziehung - Astrid Simonis"

2008: Abschluss Tierpsychologie ATN AG, Schweiz

 

Philosophie

STORY GOES HERE

Jeder Hund ist ein Individuum, ebenso ist jeder Mensch verschieden – aus beiden ein Team zu machen, das ist mein Ziel. 

Ich zeige und erkläre Ihnen warum Ihr Hund tut was er tut. Ausgerüstet mit diesem Wissen können wir dann gemeinsam das Verhalten des Hundes in die erwünschte Richtung lenken. Dies fängt idealerweise bereits beim Einzug des Welpen an - jedoch kann auch der erwachsene Hund durch artgerechtes Training zu einem angenehmen Begleiter werden. Denn vieles, was wir als Problem empfinden ist in Wirklichkeit gar kein „Verhaltensproblem“. Hier entwickeln wir gemeinsam einen Plan um dieses Verhalten zu formen und in für unseren Alltag passendes Verhalten zu lenken.

 

Gemeinsam erarbeiten wir einen individuellen Plan - welcher auf Stärken und Schwächen Rücksicht nimmt und in einem angemessenen Rahmen zum Erfolg führt. 

Wenn Sie bereits ein tolles Team mit Ihrem Hund bilden, biete ich natürlich auch weiterführende Beschäftigung an - denn ein gelangweilter Hund sucht sich schnell eigene Beschäftigungsmöglichkeiten.

Ich lege großen Wert auf eine artgerechte Auslastung und einen gewaltfreien Umgang mit dem Partner Hund. In meiner Hundeschule distanziere ich mich von jeglicher Gewaltanwendung und trainiere ausschließlich mit Hilfe von positiver Verstärkung. Durch meine vielfältigen Weiterbildungen besitze ich einen großen Werkzeugkasten an Trainingsmöglichkeiten, für jedes Individuum findet sich der passende Ansatz.

Aktuell lebt bei mir die 7-jährige Papillon-Hündin Smilla, die mich sehr viel über Hunde und ihr Verhalten gelehrt hat. Regelmäßig konfrontiert mit dem Vorurteil des "Schoßhündchens" zeigt Smilla, dass auch in ihr ein echter Hund steckt. Gemeinsam haben wir sehr erfolgreich Hundesport betrieben, und waren sowohl im Agility als auch im Rally Obedience regelmäßig erfolgreich auf Turnieren unterwegs. Inzwischen ist sie als ausdauernder Begleithund beim Joggen mit mir unterwegs und liebt es, Tricks zu üben und mich als Hund zu diversen Seminaren und Weiterbildungen zu begleiten.